Sternsinger sammeln über 5.000 EUR für den guten Zweck

Beim Sternsingen, der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder, dürfen natürlich auch die die Messdiener St. Gertrud und die Bunten Fische Leimersheim nicht fehlen. Am Samstag, den 7. Januar 2017 waren die Sternsinger in den Leimersheimer Straßen unterwegs. Unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein“ brachten Sie den Segen Gottes zu den Menschen.

Sternsinger sammeln über 5.000 EUR für den guten Zweck weiterlesen

Eröffnung des Jugendraumes Msgr.

Am vierten Adventssonntag, den 18. Dezember 2016 wurde der neue Jugendraum der beiden kirchlichen Jugendgruppierungen in Leimersheim, der Messdiener St. Gertrud und der Bunten Fische eröffnet. Die Eröffnungsfeier begann mit dem Gottesdienst zum vierten Advent um 10:30 Uhr. Dieser wurde zelebriert von Prälat Alfons Henrich, Caritasdirektor i.R. und Pfr. Hubert Trauth. Nahezu alle Leimersheimer Messdiener ministrierten bei diesem Gottesdienst, mit dabei waren auch die Bunten Fische und viele Ehrengäste.

Eröffnung des Jugendraumes Msgr. weiterlesen

Die Sternsinger kommen: Am 7. Januar 2017 auch zu Ihnen

„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit“ heißt das Leitwort der 59. Aktion Dreikönigssingen, das aktuelle Beispielland ist Kenia.

Mit diesem Motto machen die Sternsinger gemeinsam mit den Trägern der Aktion – dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) auf den Klimawandel aufmerksam – und im Besonderen auf die Menschen, die unter den Folgen der Veränderung des Weltklimas leiden, obwohl sie am wenigsten dazu beigetragen haben. So wie die Menschen in der Region Turkana in Kenia.

Die Sternsinger kommen: Am 7. Januar 2017 auch zu Ihnen weiterlesen

Messdienerrat im Advent 2016: Vier Sonntage, vier Themen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Messdienerrat im Advent“ beschäftigt sich das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, dem alle Messdiener ab 16 Jahren bzw. sechs Jahren Zugehörigkeit angehören, zum Jahresende mit inhaltlichen Themen.

Bei der ersten Veranstaltung kam Felix Goldinger, Pastoralreferent beim Bistum Speyer, zu Besuch. Dort betreut er die Netzgemeinde da_zwischen, ein spirituelles Angebot bei WhatsApp und den sozialen Netzen: Mitglieder der Netzgemeinde erhalten montagmorgens einen Impuls, der sie durch die Woche begleitet. Freitags gibt es eine Nachricht zum Wochenabschluss, die einen abschließenden Gedanken bietet. Beim Messdienerrat stellte Felix Goldinger die Netzgemeinde vor. Dabei stand die Frage im Vordergrund: „Wie kann ich meinen Glauben und meine Spiritualität im Alltag leben?“

Messdienerrat im Advent 2016: Vier Sonntage, vier Themen weiterlesen

Weihnachten feiern in Leimersheim 2016

Die Messdiener St. Gertrud Leimersheim wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten! Feiern Sie mit – an den folgenden Terminen (jeweils in der Kirche St. Gertrud Leimersheim):

Heiligabend, 24.12.2016

  • Kinderkrippenfeier, 15:30 Uhr
  • Christmette, 22:00 Uhr

2. Weihnachtsfeiertag, 26.12.2016

  • Hochamt, 9:30 Uhr
  • Kirchenkonzert des Musikvereins, 17:30 Uhr

Foto: Franz Pfadt

Bautagebuch, Seite 5: Wir sind fertig! Einweihung am 18.12.2016

Viele Monate haben die Messdiener St. Gertrud Leimersheim in enger Zusammenarbeit mit den Verwaltungsräten Markus Heid und Ulf Weber geplant, in teilweise wöchentlich stattfindenden Sitzungen lange diskutiert und unzählige Tage und Nächte hart gearbeitet: Im November und Dezember schliffen die Messdiener gemeinsam mit einigen Vätern die Wände und die Decke des Raumes ab, grundierten, verputzten und strichen das neue Domizil. Kurz darauf wurde der Boden verlegt. Jetzt freuen sich die Jugendgruppen der Gemeinde St. Gertrud Leimersheim, die Bunten Fische und die Messdiener, verkünden zu dürfen: Unser neuer Jugendraum ist fertig!

Bautagebuch, Seite 5: Wir sind fertig! Einweihung am 18.12.2016 weiterlesen

Erster Messdienerelternabend der Messdiener St. Gertrud

Am Mittwoch, den 16. November 2016 fand um 19 Uhr der erste Messdienerelternabend der Messdiener St. Gertrud Leimersheim im Bürgerhaus statt. Strikt nach Protokoll und mit langwieriger Wahl eines Elternvertreters? Nein! In entspannter Atmosphäre nutzten 16 Messdienereltern die Gelegenheit, den Messdienerrat zu treffen. Dieser ist das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud, dem alle Messdiener ab 16 Jahren bzw. sechs Jahren Zugehörigkeit angehören.

Erster Messdienerelternabend der Messdiener St. Gertrud weiterlesen

Drei neue Messdiener für St. Gertrud – Ehrungen für 10 Jahre Mitgliedschaft

Unten links: Die neuen Ministranten mit ihren Gruppenleitern, unten rechts: Oberministrant Christian Liebel (l.) mit Jubilar Nicolas Röther (Fotos: Wigand Schneiderheinze)

Am Samstag, den 20. November 2016 wurden mit Alexander R., Maurice D. und Finn V. (v.l.n.r.) drei neue Ministranten in die Gemeinschaft der Messdiener St. Gertrud Leimersheim aufgenommen. Damit zählt unsere Gruppe wieder 37 Mitglieder. Wir danken den beiden neu Aufgenommenen für ihre Bereitschaft und ihren Gruppenleitern Noah Danner (im Bild rechts) und Maximilian Götz (l.) für die Vorbereitung und die Ausrichtung der Aufnahmefeier.

Drei neue Messdiener für St. Gertrud – Ehrungen für 10 Jahre Mitgliedschaft weiterlesen

ADVENTure 2016: Frühschichten der Jugend im Advent 2016

(Illustration: Designed by Freepik)

ADVENTure. Die Vorbereitungszeit auf die Ankunft Gottes auf der Erde kann ein großes Abenteuer sein. Die Messdiener Leimersheim laden dazu alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 8 und 25 Jahren ein. Treffpunkt ist jeweils Freitag morgens (25.11.; 02.12.; 09.12.; 16.12.) um 06:00 Uhr in der Kirche. Im Anschluss findet ein gemeinsames Frühstück im Pfarrsaal statt. Die Schülerinnen und Schüler werden rechtzeitig zur Schule bzw. zum Bus geschickt.

Einladung zur Messdieneraufnahmefeier 2016

Die Messdiener St. Gertrud Leimersheim sind eine ganz besondere Jugendgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene, alle selbst Messdiener, gestalten ein sinnvolles Programm für andere Kinder und Jugendliche. Im Mittelpunkt steht der Dienst am Altar, ringsherum gibt es ein vielfältiges Gruppenstunden- und Freizeitangebot, durchgeführt von ausgebildeten Betreuern.

Jedes Jahr am Christkönigsfest nehmen wir neue Mitglieder auf. In diesem Jahr freuen wir uns, mit Maurice Dörrzapf, Alexander Rauber und Finn Vogel drei neue Ministranten in unserer Ministrantengruppe begrüßen zu dürfen, die dann 37 Mitglieder zählt. Die Aufnahmefeier findet statt an diesem Sonntag, den 20. November 2016 im Rahmen des Amtes um 9 Uhr in der Kirche St. Gertrud. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu feiern!