Leimersheim

Treffen Sie uns auf der Kerwe 2011!

Am Son­ntag, den 25. Sep­tem­ber 2011 sind wir ab 16 Uhr wieder auf der Leimer­sheimer Ker­we beim Ker­west­än­del der Pfar­rge­meinde Leimer­sheim vertreten. Sie find­en uns am Heimatmuseum.

Wir freuen uns auf Sie!

Kandidatur für PGR oder VWR?

Gesucht werden …
katholis­che Christin­nen und Christen,

  • die Lust haben, sich Gedanken über die Zukun­ft ihrer Gemeinde zu machen
  • die motiviert sind, auch neue Ideen in den Blick zu nehmen
  • die sich den Glauben und die Hoff­nung auf eine Zukun­ft der Kirche nicht nehmen lassen
  • die Zeit und Energie mit­brin­gen, in diesen span­nen­den Zeit­en an der Zukun­ft der Kirche im Bis­tum mitzuwirken
  • die ihr Engage­ment zu allererst als Beru­fung ihres Christ­seins verstehen

Kinderprogramm beim Schmugglerfest gut angenommen

Enten­ren­nen beim Schmug­gler­fest 2011 (Foto: Ker­stin Schröfel)

Im Rah­men des Schmug­gler­festes wurde an den bei­den Fest­woch­enen­den jew­eils am Son­ntag ein buntes Kinder­pro­gramm im Pfarrsaal ange­boten. Am ersten Woch­enende zeich­nete sich die Kar­di­nal-Wen­del-Grund­schule Leimer­sheim dafür ver­ant­wortlich, am zweit­en war der Kinder­garten Leimer­sheim fed­er­führend. Die Mess­di­ener St. Gertrud Leimer­sheim waren als Unter­stützung an bei­den Son­nta­gen vor Ort.

Raum der Stille

Die Mess­di­ener St. Gertrud Leimer­sheim laden gemein­sam mit den Bun­ten Fis­chen Gottes und der Pfar­rge­meinde Leimer­sheim alle Besuch­er des Schmug­gler­festes in den Raum der Stille ein. Wer den laut­en Trubel des Schmug­gler­festes für eine kurze Zeit abschal­ten möchte, ist her­zlich in die Leimer­sheimer Pfar­rkirche ein­ge­laden. Beson­ders nach Ein­bruch der Dunkel­heit lohnt sich ein Besuch. Der Raum der Stille ist an jedem Fest­tag bis 23 Uhr geöffnet.

DiöMeDiFuBaTu 2010

Am Sam­stag, den 19. Juni 2010 fand das große diözesane Messdiener-fußballturnier (DiöMeD­i­Fu­BaTu), aus­gerichtet von den Mess­di­enern Leimer­sheim, statt!

Dazu waren alle Mess­di­ener­grup­pen aus der Diözese Spey­er und der Umge­bung ein­ge­laden. Der Turniertag begann mit einem Eröff­nungs­gottes­di­enst um 8.30 Uhr in der Leimer­sheimer Kul­turkreishalle. Anschließend wur­den im Freiluft­turnier die besten Mess­di­ener­mannschaften erspielt.

Alle Spiel­ergeb­nisse sowie die Sieger des Turnieres find­et ihr auf unser­er Fußball­turnier-Seite. Die Bilder des Turnieres ste­hen dem­nächst zur Verfügung.

Bilder des Turnieres

Messdiener gewinnen Dorfmeisterschaften

Wir, die Mess­di­ener St. Gertrud Leimer­sheim, nah­men nach unserem Fußball­turnier am 19. Juni 2010 auch mit ein­er Mannschaft an den Leimer­sheimer Dorfmeis­ter­schaften teil.

Die Mannschaft spielte spek­takulär, fuhr nur ein Unentsch­ieden und keine Nieder­lage ein und wurde schon rel­a­tiv früh Tabel­len­er­ster. Am Fre­itag, den 25. Juni 2010 standen schließlich die Final­spiele an, bei den Mess­di­enern St. Gertrud ging es um den ersten oder den zweit­en Platz. Das Final­spiel gegen den Faschingsauss­chuss Leimer­sheim kon­nte die Mannschaft jedoch mit 6:2 deut­lich gewin­nen und ist somit jet­zt amtieren­der Dorfmeis­ter im Fußball mit einem Gesamt­torver­hält­nis von 28:6.

Für die Mess­di­ener St. Gertrud Leimer­sheim spiel­ten Ing­mar L., René S., Felix S., Kevin F., Fabi­an B., Max M., Alex K., Max P., Sebas­t­ian D., Fab­rice W., Yan­nik K. und Chris­t­ian M. Die Mannschaft will auch im kom­menden Jahr wieder antreten und den Titel verteidigen.

Bilder von den Dorfmeisterschaften

DiöMeDiFuBaTu: Leimersheim gewinnt Maxi‑, Bellheim Miniturnier

Am 20. Juni 2009 fand das diöze­sane Mess­di­ener­fußball­turnier 2009 der Diözese Spey­er in Leimer­sheim statt. Um 9.00 Uhr wurde der Tag mit einem Gottes­di­enst in der Leimer­sheimer Sport- und Freizei­thalle begonnen. Anschließend began­nen (nach ein­er Aufwärm­pause) die Spiele. Im Mini­turnier kon­nte sich Bell­heim II den ersten Platz sich­ern, gefol­gt von den Leimer­sheimer BuFis I (drit­ter Platz: Bell­heim I). Im Max­i­turnier (Jun­gen 15–18) set­zte sich im Final­spiel Leimer­sheim gegen Bell­heim durch (drit­ter Platz: Herx­heim). Der New­com­er­preis (Son­der­turnier für Teams mit sehr jun­gen Spiel­ern) wurde an Leimer­sheim III verliehen.

Für die vie­len span­nen­den Spiele bedanken uns bei allen teil­nehmenden Grup­pen. Weit­er­hin bedanken wir uns auch bei unseren Schied­srichtern, Küchen­helfern, Auf- und Abbauern, Spon­soren und bei denen, die wir an dieser Stelle vergessen haben.

Wir, die Mess­di­ener Leimer­sheim, wür­den uns daher sehr freuen, wenn wir euch im näch­sten DiöMeD­i­Fu­BaTu begrüßen dür­fen… oder aber bei irgen­dein­er anderen über­re­gionalen Ver­anstal­tung der Mess­di­ener Leimer­sheim, die früher stattfindet.

Diözesanes Messdienerfußballturnier 2009

20. Juni 2009: In diesem Jahr laden die Mess­di­ener Leimer­sheim zum großen diöze­sa­nen Mess­di­ener­fußball­turnier, das unter freiem Him­mel stat­tfind­et, ein! Dazu sind alle Mess­di­ener­grup­pen aus der Diözese Spey­er und aus der Umge­bung Leimer­sheims ein­ge­laden. Der Turniertag wird mit einem Eröff­nungs­gottes­di­enst in der Kul­turkreishalle in Leimer­sheim begonnen. Anschließend wer­den in zwei par­al­le­len Turnieren auf vier Kle­in­feldern (9–14 jährige Mess­di­ener­In­nen und 15–18 jährige Mess­di­ener­In­nen) die besten Mess­di­ener­fußball­mannschaften erspielt. Doch nicht nur für die aktiv­en Mit­spiel­er wird an dem Tag einiges geboten: Für alle, die wed­er spie­len noch zuschauen wollen, bieten wir ein entsprechen­des Rahmenprogramm.

Wenn Sie mit Ihrer Gruppe teil­nehmen möcht­en, laden Sie sich bitte hier die Anmel­dung herunter, schick­en Sie uns diese per E‑Mail oder per Post (s. Anmelde­for­mu­lar). Ein­ge­laden sind alle Mess­di­ener­grup­pen aus der Diözese Spey­er, den umliegen­den Gemein­den aus Baden-Würt­tem­berg und Frankreich.

Turnier­plan

Wir wür­den uns sehr freuen, euch zu sehen!