Benjamin Reiß bei SWR3 Worte und Gedanken

Zitate, Weisheiten und Denkanstöße für den Alltag wollen die Sendungen „SWR3 Worte“ und „SWR3 Gedanken“ ihren Zuhörern mitgeben. Leimersheimer hören auf der Popwelle des Südwestrundfunks bald eine bekannte Stimme: Benjamin Reiß beginnt in der kommenden Karwoche als Autor bei den Verkündigungssendungen der Kirche auf SWR3.

  • Vom 14. bis 20. April 2019 ist Benjamin Reiß in „SWR3 Worte“ zu hören. Die Sendung läuft zwischen 5 und 9 Uhr und dauert ca. eine Minute.
  • Vom 9. bis 15. Juni 2019 dann in der Sendung „SWR3 Gedanken“, die zwischen 9 und 12 Uhr läuft und ca. zwei Minuten dauert.

Benjamin war von 2005 bis 2011 Oberministrant der Messdiener St. Gertrud Leimersheim. Nach seinem Theologiestudium in Freiburg hat er eine Stelle als Pastoralassistent in der Seelsorgeeinheit Emmendingen-Teningen angetreten.

Die Sendungen können Sie auf der SWR3-Website nachhören.

ADVENTure 2017: Frühschichten der Jugend im Advent 2017

ADVENTure. Die Vorbereitungszeit auf die Ankunft Gottes auf der Erde kann ein großes Abenteuer sein. Die Messdiener Leimersheim laden dazu alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 8 und 25 Jahren ein. Treffpunkt ist jeweils Freitag morgens (01.12.; 08.12.; 15.12.) um 06:00 Uhr in der Kirche. Im Anschluss findet ein gemeinsames Frühstück im Pfarrsaal statt. Die Schülerinnen und Schüler werden rechtzeitig zur Schule bzw. zum Bus geschickt.

Auswertung „Smarte Spione“ beim Minitag 2017

Die Messdiener St. Gertrud Leimersheim waren beim diesjährigen Messdienertag der Diözese Speyer unter dem Motto Secret Service – Dem Geheimnis auf der Spur mit einem Workshop vertreten. Drei Messdienergruppen kämpften in drei Challenges gegeneinander. Aber nur eine Gruppe kann die smartesten Spione haben. Hier die Auswertung:

Auswertung „Smarte Spione“ beim Minitag 2017 weiterlesen

ADVENTure 2016: Frühschichten der Jugend im Advent 2016

(Illustration: Designed by Freepik)

ADVENTure. Die Vorbereitungszeit auf die Ankunft Gottes auf der Erde kann ein großes Abenteuer sein. Die Messdiener Leimersheim laden dazu alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 8 und 25 Jahren ein. Treffpunkt ist jeweils Freitag morgens (25.11.; 02.12.; 09.12.; 16.12.) um 06:00 Uhr in der Kirche. Im Anschluss findet ein gemeinsames Frühstück im Pfarrsaal statt. Die Schülerinnen und Schüler werden rechtzeitig zur Schule bzw. zum Bus geschickt.

Ergebnis Sternsingen 2016

Am Samstag, den 9. Januar 2016 waren die Sternsinger in den Leimersheimer Straßen unterwegs und sammelten für Projekte zugunsten von Kindern in Not. Dabei kamen in diesem Jahr 4.991,41 EUR (endgültiges Ergebnis) zusammen, die zu 100% an das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ weitergeleitet werden. Ein Teil der Leimersheimer Spenden geht direkt an Projekte von Schwester Miguela in Ghana. In diesem Betrag sind auch alle Spenden berücksichtigt, die nachträglich im Leimersheimer Pfarrhaus abgegeben wurden. Wir danken herzlich für Ihre Unterstützung und den freundlichen Empfang unserer Kinder und Jugendlichen.

Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit

So heißt das Leitwort der 58. Aktion Dreikönigssingen, die als Beispielland Bolivien in den Blick rückt. Mit diesem Motto machen die Sternsinger darauf aufmerksam, wie wichtig Respekt im Umgang der Menschen miteinander ist.

Das gilt für Bolivien, weltweit und konkret hier bei uns: Besonders jetzt, wenn viele Flüchtlinge auf der Suche nach Schutz und dem Lebensnotwendigsten nach Deutschland kommen.

Die Sternsingerinnen und Sternsinger sind 2016 für mehr Respekt auf unseren Straßen unterwegs!

Wir sammeln…

(Foto: Benne Ochs/Kindermissionswerk)

… bei der diesjährigen Sternsingeraktion für die Projekte von Sr. Miguela in Ghana und für das weltweite Kindermissionswerk „Die Sternsinger“.

2015 sammelten die Sternsingerinnen und Sternsinger mit Ihrer Hilfe bundesweit 45.542.162,15 € für notleidende Kinder.

2014 konnten mit dem gesammelten Geld 1.609 Projekte in 99 Ländern gefördert werden.

Die Sternsinger besuchen am Samstag, den 9. Januar 2016 ab 9 Uhr alle Haushalte in Leimersheim.

Könige gesucht!

(Foto: Benne Ochs/Kindermissionswerk)

Die Aktion Dreikönigssingen ist die weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder. 2015 waren in 10.515 Pfarrgemeinden und Einrichtungen Mädchen und Jungen unterwegs, weil sie den Segen Gottes an die Häuser Ihres Ortes bringen und Geld für benachteiligte Kinder auf der ganzen Welt sammeln wollen … und natürlich weil dies jede Menge Spaß macht!

Sei auch Du 2016 dabei!

Mitmachen kann jeder ab der 3. Grundschulklasse. Vortreffen und Aussendungsgottesdienst: Mittwoch, den 6. Januar 2016, 17:00 Uhr, Pfarrsaal/Kirche

ADVENTure 2015: Frühschichten der Jugend im Advent 2015

(Illustration: Designed by Freepik)

ADVENTure. Die Vorbereitungszeit auf die Ankunft Gottes auf der Erde kann ein großes Abenteuer sein. Die Messdiener Leimersheim laden dazu alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 8 und 25 Jahren ein. Treffpunkt ist jeweils Freitag morgens (04.12.; 11.12.; 18.12.) um 06.00 Uhr in der Kirche. Im Anschluss findet ein gemeinsames Frühstück im Pfarrsaal statt. Die Schüler werden rechtzeitig zur Schule bzw. zum Bus geschickt.

Wir bringen den Segen Gottes direkt an Ihre Haustür!

(Foto: Benne Ochs/Kindermissionswerk)

Unter dem Leitwort des bundesweiten Dreikönigssingens „Segen bringen – Segen sein“ besuchen die Sternsingerinnen und Sternsinger zu Beginn des Jahres 2016 wieder alle Bewohnerinnen und Bewohner Leimersheims und wünschen:

Christus segne* dieses Haus (Christus Mansionem Benedicat).

* Segnen bedeutet, Gutes wünschen.