Gebet um gute Seelsorger am 29. April 2018 in Leimersheim

Zum 1. August 2018 soll die Stelle des Kooperators in unserer Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim neu besetzt werden. Die Bewerbungsphase für den neuen Priester in unserer Pfarrei läuft bereits und endet schon am 30. April 2018. Ob überhaupt ein neuer Kooperator in unsere Pfarrei kommt und wer der neue Priester ist, entscheidet sich in diesen Tagen und liegt nicht in unseren Händen.

Einen Tag vor Ende der Bewerbungsfrist, am Sonntag, den 29. April 2018 um 17:00 Uhr, laden wir daher die Menschen unserer Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim zu einer Andacht in die Kirche St. Gertrud Leimersheim ein. Wir wollen um gute Seelsorger beten: Für Berufungen in unserem Bistum Speyer, einen guten und würdigen Nachfolger für unseren bisherigen Kooperator Herrn Pfr. Hubert Trauth und alle Verantwortungsträger in diesen Fragen. Gestaltet wird die Andacht von den Messdienern St. Gertrud.

Das Gebet um Berufungen in unserem Bistum ist das Anliegen der Initiative Samuel, auf die wir hiermit aufmerksam machen möchten. Pfr. Hubert Trauth war ab 2002 Administrator der Pfarrei St. Gertrud Leimersheim, seit 2012 Kooperator der Pfarreiengemeinschaft und später der Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim. Mit Wirkung zum 1. Juli 2018 wird er in den Ruhestand versetzt.