Eine starke Gemeinschaft.
Am Altar und darüber hinaus.

Chance auf Deutschen Engagementpreis: Das Voting läuft!

Die Mess­di­ener St. Gertrud Leimer­sheim sind im Ren­nen um den mit 10.000 Euro dotierten Pub­likum­spreis des Deutschen Engage­ment­preis­es 2022. Vom 8. Sep­tem­ber bis 19. Okto­ber kann unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für die Nominierten abges­timmt wer­den. Anfang 2022 hat­te die Jugend­gruppe den Rhein­land-Pfälzis­chen Jugend-Engage­men­twet­tbe­werb gewon­nen, für den sie sich mit ihrem Illu­mi­na­tion­spro­jekt „Lichter­leben“ bewor­ben haben.

Leimersheimer Messdiener und BuFis im Maislabyrinth

Am Sam­stag, den 10.09.2022 trafen sich die Mess­di­ener Leimer­sheim gemein­sam mit den BuFis am Leimer­sheimer Mais­labyrinth, um dort zusam­men eine Grup­pe­nak­tion zu veranstalten.

Der Nach­mit­tag wurde spielerisch eröffnet: Kurz nach Ankun­ft am Mais­labyrinth ging es zunächst zur Kettcar-Bahn, wo sich die Beteiligten in mehreren ras­an­ten Run­den auf den vom Betreiber zur Ver­fü­gung gestell­ten Kettcars aus­to­ben kon­nten. Direkt im Anschluss ging es in Kle­in­grup­pen auf Erkun­dungs­tour durch das Mais­labyrinth. Hier­bei war es Ziel, sechs unter­schiedliche Stem­pel für die per­sön­liche Stem­pelka­rte zu ergat­tern. Hierzu mussten sechs in den Untiefen des Labyrinths ver­steck­te Sta­tio­nen gefun­den wer­den, was sich mit all den gle­ich auss­chauen­den Gän­gen als nicht allzu ein­fach offen­barte – und den­noch kamen am Ende alle erfol­gre­ich aus dem Labyrinth zurück. Das ver­reg­nete Wet­ter stellte dank Regen­schir­men und fes­tem Schuh­w­erk kaum ein Prob­lem dar; die gele­gentlichen Regen­schauer macht­en den Nach­mit­tag zu einem herb­stlichen Abenteuer.

Abschließend wurde ein Nach­mit­tagss­nack genossen; zwis­chen Maiskol­ben mit Kräuter­but­ter und Pommes mit Ketchup kon­nte frei gewählt wer­den, sodass die Heim­fahrt nicht mit leerem Magen ange­treten wer­den musste.

Die Leimer­sheimer Mess­di­ener bedanken sich her­zlich bei Fritz Schardt für die fre­undliche Beherber­gung und freuen sich auf das näch­ste Mal im Leimer­sheimer Maislabyrinth!

Messdiener machen klar Schiff: Pfarrsaaldachboden so sauber wie lange nicht mehr

Die Mess­di­ener St. Gertrud Leimer­sheim pack­ten in der ver­gan­genen Woche die erste Aufräu­mak­tion des Pfarrsaal­dachbo­dens seit 25 Jahren an: Nach dem großen Som­merzelt­lager sollte das dafür erforder­liche Equip­ment nicht wieder in den unaufgeräumten Dachbo­den gebracht wer­den, aus dem es zuvor erst müh­sam zusam­menge­sucht wer­den musste.

Asterix und Obelix am Chiemsee: Das war das Zeltlager 2022

Rund 80 Kinder, Jugendliche und junge Erwach­sene zwis­chen acht und 29 Jahren macht­en sich in der fün­ften Woche der Som­mer­fe­rien auf den Weg ins Som­merzelt­lager der Pfar­rei Hl. Theo­dard Rülzheim. Eine Woche lang, vom 22. bis 28. August 2022, schlu­gen die Jugendlichen ihre Zelte am Jugendzelt­platz in Chiem­ing auf. Erst­mals kooperierten dazu die katholis­chen Jugend­grup­pen der Gemein­den Kuhardt, Leimer­sheim, Neupotz und Rülzheim. Geöffnet war das Zelt­lager für sämtliche Jugendlichen aus dem Umkreis.

VR Bank Südpfalz unterstützt Messdienerzeltlager

In dieser Woche befind­en sich 81 Kinder, Jugendliche und junge Erwach­sene aus Leimer­sheim, Rülzheim, Kuhardt, Neupotz, Rhein­z­abern, Jock­grim, Son­dern­heim und Bell­heim auf dem Jugendzelt­lager der Pfar­rei Hl. Theo­dard Rülzheim am Chiem­see. Geplant und organ­isiert wird die Jugend­freizeit von den kirch­lichen Jugend­grup­pen aus Leimer­sheim, Rülzheim, Kuhardt und Neupotz – ehre­namtlich und auf eigene Faust.

Leimersheimer Wiedersehen in Ludwigshafen

Am Son­ntag, den 26. Juni 2022 besucht­en die Mess­di­ener St. Gertrud Dominik Geiger, den Pfar­rer der Pfar­rei Hl. Cäcil­ia Lud­wigshafen, ehe­ma­liges Mit­glied und heutiger geistlich­er Leit­er der Leimer­sheimer Min­is­tran­ten­gruppe.
Nach der gemein­samen Feier der Hl. Messe in der Dreifaltigkeit­skirche im Hemshof gin­gen Pfar­rer und Mess­di­ener zusam­men im BASF Ten­nis­club Mit­tagessen, um in Erin­nerun­gen zu schwel­gen und sich über aktuelle The­men auszutauschen.

Bei der Messe zuhause in Leimer­sheim über­nahm ein vierköp­figes Team den Min­is­tran­ten­di­enst, unter­stützt durch Tobias Antoni aus Neupotz, für dessen Aushil­fe wir sehr danken.
Weit­ere Infor­ma­tio­nen über die Mess­di­ener St. Gertrud find­en Sie auch im Inter­net unter www.messdiener-leimersheim.de.

Ausflug nach Tripsdrill

Am Sam­stag, den 11. Juni 2022 unter­nah­men die Mess­di­ener St. Gertrud einen Aus­flug in den beliebten Freizeit­park „Trips­drill“ bei Clee­bronn. Mit nahezu per­fek­tem Wet­ter ging es für alle Teil­nehmer bere­its am frühen Mor­gen los, um trotz der ein­stündi­gen Aut­o­fahrt pünk­tlich im Park anzukom­men. Vor Ort zögerte die Gruppe nicht lange um den Park zu besichti­gen – es gab schließlich viel zu entdecken!