Messdiener streamen zum letzten Mal aus St. Gertrud

Am 20.12.2020 war es endlich soweit: In Form von einem “Teststream” wurde zum ersten Mal eine Messe aus St. Gertrud übertragen. Mit einem Team von 4 Leuten wurde sich so für die Übertragung der Christmette vorbereitet. Mit ca. 150 gleichzeitigen Zuschauern wurde das Angebot erstaunlich gut angenommen.

Aufgrund der damals vorliegenden Corona-Auflagen entschieden sich die Messdiener dazu, das Angebot fortzuführen und die sonntäglichen Gottesdienste virtuell anzubieten. In dieser Zeit veränderte sich auch die genutzte Technik – ein größerer Videomischer musste angeschafft werden sowie auch ein neues Tonmischpult. Neben einem selbstgebauten Kamerakran kamen nun auch Vorschaumonitore sowie Tonfunkstrecken zur gemeinsamen Kommunikation zum Einsatz. Auch die Einbindung von live eingespielten Untertiteln entwickelte sich in dieser Zeit.

Messdiener streamen zum letzten Mal aus St. Gertrud weiterlesen

Heilige Messe live aus St. Gertrud Leimersheim

Vom 20. Dezember 2020 bis zum 18. Juli 2021 haben die Messdiener St. Gertrud Leimersheim die Gottesdienste aus der Kirche St. Gertrud Leimersheim live übertragen. Aufgrund der gesunkenen Inzidenzzahlen wurde das Angebot nach 45 Streams wieder eingestellt. Alle Übertragungen und unser Making-of finden Sie hier:

Archiv & Making-of