Messdienerratswochenende 2016 in Nürnberg: Messdiener bestens vorbereitet für 2017

Impressionen vom Messdienerratswochenende in Nürnberg. Oben links: Frauenkirche Nürnberg (Foto: Jonathan Meyer), oben rechts: Messdienerräte mit Pater Binu, unten links: Messdienerräte mit Pfr. Staudigel, unten rechts: Anfahrt nach Nürnberg (Foto: Steffen Bentz).

Vom Freitag, den 2. September bis Sonntag, den 4. September 2016 fand das diesjährige Messdienerratswochenende in Nürnberg statt. Der Messdienerrat – das ist das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, dem alle Ministranten ab 16 Jahren bzw. 6 Jahren Zugehörigkeit angehören – fährt jedes Jahr zu einer Klausurtagung, bei der aktuelle Chancen und Herausforderungen unserer Jugendgruppe besprochen werden. Weiterhin wird das kommende Messdienerjahr geplant, sodass wir unseren Kindern und Jugendlichen wieder ein gewohnt gutes Programm bieten können.

In diesem Jahr fuhren dreizehn Messdienerräte nach Franken in das schöne Nürnberg. Übernachtet und getagt wurde im Pfarrzentrum St. Martin. Hier wurden die Leimersheimer von der Pfarrei St. Martin sehr freundlich aufgenommen. Als Dank für die große Gastfreundschaft ließen es sich die Messdienerräte auch nicht nehmen, bei den drei Messen (Vorabendmesse am Samstag, sowie den Messen am Sonntag um 8:30 und 10:30 Uhr) auszuhelfen, da in Bayern noch Sommerferien und viele Ministranten verreist sind. Dabei konnten die Leimersheimer auch Kontakt mit den Ministranten von St. Martin knüpfen. Gefeiert wurde an diesem Wochenende das Kirchweihfest der 1934 errichteten, im Zweiten Weltkrieg zerstörten und 1948 wiederaufgebauten Pfarrkirche St. Martin. Außerdem wurde Pater Binu James Puthenkunnel verabschiedet, der in St. Martin als Kaplan tätig war und nun eine neue Stelle in Höchstadt/Aisch antreten wird.

Ebenso trafen die Messdienerräte auf den Ehrenoberministranten Arndt Gysler, der sich im Noviziat der Jesuiten in Nürnberg befindet. Gemeinsam mit ihm erkundeten die Leimersheimer Gäste das Nürnberger Stadtzentrum. Für Abkühlung sorgte zudem ein Schwimmbadbesuch am Samstagabend.

Die Messdienerräte von St. Gertrud Leimersheim möchten herzlich Herrn Pfr. Staudigel sowie allen Haupt- und Ehrenamtlichen der Pfarrei St. Martin Nürnberg danken, die uns im Rahmen des Messdienerratswochenendes unterstützt und so freundlich aufgenommen haben.