Messdienerratswochenende 2017 in Speyer

Wie jedes Jahr hat sich der Messdienerrat, die Leiterrunde der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, zur Reflektion der vergangenen Aktionen, der Besprechung des aktuellen Standes sowie anstehender Termine und Veranstaltungen für das zukünftige Jahr an einem Wochenende zusammengesetzt. Dieses Jahr waren wir vom 20. bis zum 22. Oktober im Priesterseminar St. German Speyer untergebracht.

Messdienerratswochenende 2017 in Speyer weiterlesen

Kochen mit Kaplan Bieberich

Am Sonntag, den 13. August 2017 trafen sich die Leimersheimer Messdienerräte mit Sebastian Bieberich (28), der derzeit als Kaplan in der Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen Bellheim eingesetzt ist. Unter den Teilnehmern befanden sich auch drei der angehenden Messdienerräte, die im kommenden Jahr zur Leiterrunde der Messdiener St. Gertrud dazu stoßen werden.

Kochen mit Kaplan Bieberich weiterlesen

Messdiener St. Gertrud beim 1. Mini-Thinktank

Leimersheimer Messdienerräte mit Kolleginnen aus Rülzheim und dem Saarland (Foto: Ralf Feix)

Rund 40 Oberministranten und Mitglieder der Messdienerleiterrunden kamen am Sonntag, den 21. Mai 2017 in Kaiserslautern zum ersten Mini-Thinktank, einer Denkfabrik für Messdienerinnen und Messdiener zusammen. Unter den Teilnehmern befanden sich auch zehn Messdienerräte aus St. Gertrud Leimersheim. Aus der Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim waren ebenso Messdienerinnen aus Rülzheim dabei, aus dem Dekanat Germersheim kamen zudem Vertreter der Messdiener Lingenfeld und Hatzenbühl. Viele andere Teilnehmer sind den Leimersheimer Messdienern etwa von den Gruppenleiterschulungen bekannt.

Messdiener St. Gertrud beim 1. Mini-Thinktank weiterlesen

Leimersheimer Wiedersehen in Otterstadt

Leimersheimer Messdienerräte zu Gast in St. Mariä Himmelfahrt Otterstadt (Foto: Frank Berthold)

Am Samstag, den 11. März 2017 machten sich zwölf Messdienerräte von St. Gertrud Leimersheim auf den Weg nach Otterstadt. Dort trafen sie auf Kpl. Dominik Geiger, der selbst lange Jahre Messdiener in Leimersheim war und derzeit als Kaplan in der Pfarrei Hl. Christophorus Waldsee eingesetzt ist. Die Messdienerräte dienten bei der Vorabendmesse zum zweiten Fastensonntag in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt mit und trafen dabei auch auf ihre Kollegen aus der Gemeinde Otterstadt. Es waren somit insgesamt über 30 Messdiener bei dieser Messe aktiv und gaben ihr einen feierlichen Rahmen. Um das Wiedersehen auch kulinarisch abzurunden, besuchten Kaplan und Messdienerräte im Anschluss an die Messe das örtliche italienische Restaurant.

Messdienerrat im Advent 2016: Vier Sonntage, vier Themen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Messdienerrat im Advent“ beschäftigt sich das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, dem alle Messdiener ab 16 Jahren bzw. sechs Jahren Zugehörigkeit angehören, zum Jahresende mit inhaltlichen Themen.

Bei der ersten Veranstaltung kam Felix Goldinger, Pastoralreferent beim Bistum Speyer, zu Besuch. Dort betreut er die Netzgemeinde da_zwischen, ein spirituelles Angebot bei WhatsApp und den sozialen Netzen: Mitglieder der Netzgemeinde erhalten montagmorgens einen Impuls, der sie durch die Woche begleitet. Freitags gibt es eine Nachricht zum Wochenabschluss, die einen abschließenden Gedanken bietet. Beim Messdienerrat stellte Felix Goldinger die Netzgemeinde vor. Dabei stand die Frage im Vordergrund: „Wie kann ich meinen Glauben und meine Spiritualität im Alltag leben?“

Messdienerrat im Advent 2016: Vier Sonntage, vier Themen weiterlesen

Erster Messdienerelternabend der Messdiener St. Gertrud

Am Mittwoch, den 16. November 2016 fand um 19 Uhr der erste Messdienerelternabend der Messdiener St. Gertrud Leimersheim im Bürgerhaus statt. Strikt nach Protokoll und mit langwieriger Wahl eines Elternvertreters? Nein! In entspannter Atmosphäre nutzten 16 Messdienereltern die Gelegenheit, den Messdienerrat zu treffen. Dieser ist das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud, dem alle Messdiener ab 16 Jahren bzw. sechs Jahren Zugehörigkeit angehören.

Erster Messdienerelternabend der Messdiener St. Gertrud weiterlesen

Messdienerratswochenende 2016 in Nürnberg: Messdiener bestens vorbereitet für 2017

Impressionen vom Messdienerratswochenende in Nürnberg. Oben links: Frauenkirche Nürnberg (Foto: Jonathan Meyer), oben rechts: Messdienerräte mit Pater Binu, unten links: Messdienerräte mit Pfr. Staudigel, unten rechts: Anfahrt nach Nürnberg (Foto: Steffen Bentz).

Vom Freitag, den 2. September bis Sonntag, den 4. September 2016 fand das diesjährige Messdienerratswochenende in Nürnberg statt. Der Messdienerrat – das ist das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, dem alle Ministranten ab 16 Jahren bzw. 6 Jahren Zugehörigkeit angehören – fährt jedes Jahr zu einer Klausurtagung, bei der aktuelle Chancen und Herausforderungen unserer Jugendgruppe besprochen werden. Weiterhin wird das kommende Messdienerjahr geplant, sodass wir unseren Kindern und Jugendlichen wieder ein gewohnt gutes Programm bieten können.

Messdienerratswochenende 2016 in Nürnberg: Messdiener bestens vorbereitet für 2017 weiterlesen

Messdienerrat im Advent (Teil 2): Lukasevangelium und Fackelwanderung

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Messdienerrat im Advent“ beschäftigt sich das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, dem alle Messdiener ab 16 Jahren bzw. 6 Jahren Zugehörigkeit angehören, zum Jahresende mit inhaltlichen Themen. An jedem Adventswochenende besuchte jeweils ein Referent den Messdienerrat zu einem bestimmten Thema.

Messdienerrat im Advent (Teil 2): Lukasevangelium und Fackelwanderung weiterlesen

Messdienerrat im Advent (Teil 1): Zwischen Heiligen Pforten und Lebkuchenherzen

Jedes Jahr beschäftigt sich der Messdienerrat, das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, in der Veranstaltungsreihe „Messdienerrat im Advent“ mit inhaltlichen Themen: An jedem Wochenende im Advent besucht ein Referent zu einem bestimmten Thema den Messdienerrat.

Messdienerrat im Advent (Teil 1): Zwischen Heiligen Pforten und Lebkuchenherzen weiterlesen

Messdienerratswochenende 2015 im Schwarzwald

Gruppenfoto des Messdienerrates von St. Gertrud vor dem Dr.-Fecht-Waldheim an der Schwarzwaldhochstraße

Bei den Messdienern St. Gertrud machen Jugendliche und junge Erwachsene das Programm für Kinder und Jugendliche. Der Messdienerrat, das sind alle Messdiener ab 16 Jahren oder sechs Jahren Zugehörigkeit, nimmt die Organisations- und Leitungsaufgaben in der Jugendgruppe wahr. Die Arbeit des Messdienerrates muss natürlich koordiniert werden, und so traf sich der Messdienerrat unserer Gemeinde am 11. September 2015 zur Abfahrt in den Schwarzwald: Zum Messdienerratswochenende 2015.

Messdienerratswochenende 2015 im Schwarzwald weiterlesen