Messdiener der Pfarrei Hl. Theodard zu Gast im Kölner Dom

Köln ist bekannt als Hochburg des Karnevals, Rom des Nordens und Stadt der Heiligen Drei Könige. Die Hohe Domkirche zu Köln, dem Apostel Petrus geweiht, dominiert das Stadtbild. Die vier Ministrantengruppen der Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim hatten die exklusive Chance, im Kölner Dom ministrieren zu dürfen. Diese Gelegenheit wurde mit einem Freizeitwochenende in Köln verbunden. Zugleich war es die erste gemeinsame Messdienerfahrt der vier Gruppen, initiiert von Kaplan Deleep Reddy Allam.

Messdiener der Pfarrei Hl. Theodard zu Gast im Kölner Dom weiterlesen

Terminankündigung: Zeltlager 2020

Habt ihr Lust auf Sonne, Lagerfeuer und tolle Leute? Oder steht euch mehr der Sinn nach Nachtwanderung, Gitarrenklänge und Hike? Alles in einem gibt es im Jahr 2020 endlich wieder beim Zeltlager der Messdiener St. Gertrud Leimersheim. In Zusammenarbeit mit der Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim, den Messdienergruppen aus Hördt, Kuhardt, Neupotz und Rülzheim sowie den Bunten Fischen Leimersheim laden wir dieses Mal nach Oberschwaben ein. Unser Lager findet von Montag, den 6. Juli 2020 bis Sonntag, den 12. Juli 2020 statt, also in der ersten Woche der Sommerferien.

Mehr erfahren

Zeltlagerwochenende am Berwartstein

Am Wochenende vom 23. bis zum 25. August 2019 begaben sich die Messdiener St. Gertrud Leimersheim auf einen Wochenendtip in den Pfälzerwald: Am Campingplatz am Berwartstein schlugen die Messdiener ihre Zelte auf, um drei Tage gemeinsam zu zelten.

Inmitten der freien Natur verbrachten die Jugendlichen eine spannende Zeit mit Waldspielen, Wikingerschach, Wanderungen zur mitteralterlichen Felsenburg Berwartstein und dem Verteidigungsturm Klein Frankreich. Entspannt wurde im Zelt, am angrenzenden Badesee, unterm Sternenhimmel sowie am Lagerfeuer. Den geistlichen Rahmen bildeten die Impulse am Anfang und Ende jeden Tages.

Die Messdiener St. Gertrud danken allen Teilnehmern, dem Organisationsteam um Sebastian Strauch, David Schoproni, Nico Fischer und Marco Fischer, Fahrerin Ela Fischer sowie den Betreuern des Messdienerrates.

Spendencafé für unser Augustwochenende

In zwei Wochen fahren die Messdiener Leimersheim auf das diesjährige Augustwochenende. Ein Wochenende lang zelten– darauf freuen sich sogar jetzt schon die Teilnehmer. Um den Teilnehmern ein vielseitiges und actionreiches Programm zu bieten, freut sich die Jugendgruppe über eine kleine finanzielle Unterstützung. Hierzu laden Sie die Messdiener zum am Sonntag stattfindenden Spendencafé vor dem Leimersheimer Pfarrsaal ein!

Die Teilnehmer des Ausflugs heißen Sie zu einem entspannten Vormittag bei gemütlichem Beisammensitzen willkommen.

Anmeldung zum Augustwochenende 2019

Für die Messdiener Leimersheim findet dieses Jahr im August ein großes Ereignis statt: Über ein Wochenende fahren die Messdiener zu einem Campingplatz nahe der Burg Berwartstein, um dort ihre Zelte aufzuschlagen.

Das Zeltlager ist nur für Messdiener aus Leimersheim, jedoch versuchen wir, in den nächsten Jahren ein größeres Zeltlager für Leimersheim und Umkreis zu planen.

Die Anmeldung sollte bis zum 20.6. bei David S. abgegeben werden. Den Download der Anmeldung finden Sie hier:

Herunterladen

72 Stunden Aktion – Jetzt geht’s los!

Heute, um 17:07 Uhr, bekommen die Messdiener Leimersheim ihre individuelle Aufgabe erteilt. Sie wissen noch nicht, was sie erwartet. Deswegen muss die Gruppe heute und die nächsten Tage spontan handeln. Gemeinsam wird die Gruppe wieder versuchen ein Projekt innerhalb von 72 Stunden auf die Beine zu stellen und braucht dazu Ihre Mithilfe!

Spenden können auf der Webseite www.messdiener-leimersheim.de gerne eingereicht bzw. überwiesen werden.

Live mitverfolgen können Sie die Aktion auch auf:

– unserer Webseite

– SWR3

– katholisch.de (Abends Livestream)

Die Messdiener danken Ihnen jetzt schon für die Unterstützung und freuen sich auf ein actionreiches Wochenende!

Visitation von Bischof Wiesemann in der Pfarrgemeinde Hl. Theodard

In der Pfarrei Hl. Theodard Rülzheim stand vergangene Woche hoher Besuch an: Am 27. und 28. März 2019 kam Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann zur sogenannten Visitation. Bei vielen Treffen und Veranstaltungen konnten die (ehrenamtlich) engagierten Helfer und Arbeiter unserer Pfarrei die administrative Leitung unseres Bistums näher kennenlernen.

Visitation von Bischof Wiesemann in der Pfarrgemeinde Hl. Theodard weiterlesen

Wake up! Frühschichten der Jugend in der Fastenzeit 2019

Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, dann merken wir, dass in unserem Leben nie alles einfach optimal ist. Keiner von uns ist perfekt. In der Fastenzeit sind wir eingeladen, darüber nachzudenken, was uns gut tut und was wir lieber sein lassen. Es ist eine Zeit zum Nachdenken und Aufräumen in unserem Leben.

Dabei kann es helfen, unseren gewohnten Tagesablauf zu verändern: Wir möchten euch dabei unterstützen und laden dazu alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 8 und 25 Jahren ein. Treffpunkt ist jeweils Freitag morgens (08.03.; 15.03.; 29.03.; 05.04.; 12.04.) um 6 Uhr ein. Beginn ist in der Kirche St. Gertrud, Eingang über die Sakristei am Fischermast. Anschließend laden die Messdiener zum gemeinsamen Frühstück in den Pfarrsaal ein. Die Schülerinnen und Schüler werden rechtzeitig zur Schule bzw. zum Bus geschickt.

Die Messdiener Leimersheim freuen sich auf Interessierte!

ADVENTure 2018: Frühschichten der Jugend im Advent 2018

ADVENTure. Die Vorbereitungszeit auf die Ankunft Gottes auf der Erde kann ein großes Abenteuer sein. Die Messdiener Leimersheim laden dazu alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 8 und 25 Jahren ein. Treffpunkt ist jeweils Freitag morgens (7.12.; 14.12.) um 06:00 Uhr sowie am 21.12. um 9 Uhr in der Kirche. Im Anschluss findet ein gemeinsames Frühstück im Pfarrsaal statt. Die Schülerinnen und Schüler werden rechtzeitig zur Schule bzw. zum Bus geschickt.

Die Messdiener Leimersheim freuen sich auf Interessierte!