Messdiener erfolgreich bei Messdienerfußballturnier im eigenen Dorf

Am Samstag, den 22. Juni 2013 fand das diesjährige Leimersheimer Messdienerfußballturnier statt. Zum Turnier laden die Messdiener St. Gertrud Leimersheim alle Ministrantengruppen aus dem Bistum und dem Leimersheimer Umkreis ein.

Der Turniertag begann um 9 Uhr mit der Eröffnung durch die Messdiener St. Gertrud und die Begrüßung durch die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Waltraud-Zehnder Liedke. Danach trugen die teilnehmenden Messdienermannschaften aus verschiedenen Teilen des Bistums Speyer spannende und faire Spiele aus, um die besten Messdienermannschaften in der Kategorie “Mini” (9-14 Jahre) und “Maxi” (15-18 Jahre) auszuspielen.

Das Mini-Team der Messdiener St. Gertrud konnte dabei einen sehr guten dritten Platz erzielen, während das Maxi-Team sich die Siegertrophäe in ihrer Klasse sichern konnte. Zwei Pokale bleiben somit überaus verdient in Leimersheim.

An dieser Stelle möchten sich die Messdiener St. Gertrud bei der Firma Wünschel Bau für die gesponserten Trikots bedanken, in denen unsere Mannschaft den Sieg erringen konnte.

Schon am kommenden Sonntag geht es für die Messdiener Leimersheim schon um den nächsten Pokal, denn auch unsere Messdienerkollegen aus Herxheim veranstalten dieses Jahr wieder ihr Fußballturnier.

Bilder der Aktion | Ergebnisse des Turnieres | Turnier 2012 | Turnier 2010