Sternsinger sammeln über 5.500 EUR für den guten Zweck

Beim Sternsingen, der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder, darf natürlich auch die Leimersheimer Jugend nicht fehlen. Am Samstag, den 13. Januar 2018 waren 41 Sternsingerinnen und Sternsinger aus den Reihen der Messdiener, der Bunten Fische und der Kommunionkinder im Einsatz. Unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein“ brachten sie den Segen Gottes zu den Menschen in Leimersheim.

Sternsinger sammeln über 5.500 EUR für den guten Zweck weiterlesen

Segen bringen, Segen sein – Sternsingen am 13. Januar 2018

„Die Sternsinger kommen!“ heißt es am Samstag, den 13. Januar 2018 in der Gemeinde St. Gertrud Leimersheim. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+18“ bringen die Messdiener in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen in Leimersheim und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. Die Gruppen besuchen Sie am Samstag zwischen 9 und 16 Uhr. Sollten Sie nicht zuhause sein, können Sie Ihre Spende auch im Pfarrbüro, Pfarrgasse 1 einwerfen.

Segen bringen, Segen sein – Sternsingen am 13. Januar 2018 weiterlesen

Sternsinger sammeln über 5.000 EUR für den guten Zweck

Beim Sternsingen, der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder, dürfen natürlich auch die die Messdiener St. Gertrud und die Bunten Fische Leimersheim nicht fehlen. Am Samstag, den 7. Januar 2017 waren die Sternsinger in den Leimersheimer Straßen unterwegs. Unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein“ brachten Sie den Segen Gottes zu den Menschen.

Sternsinger sammeln über 5.000 EUR für den guten Zweck weiterlesen

Die Sternsinger kommen: Am 7. Januar 2017 auch zu Ihnen

„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit“ heißt das Leitwort der 59. Aktion Dreikönigssingen, das aktuelle Beispielland ist Kenia.

Mit diesem Motto machen die Sternsinger gemeinsam mit den Trägern der Aktion – dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) auf den Klimawandel aufmerksam – und im Besonderen auf die Menschen, die unter den Folgen der Veränderung des Weltklimas leiden, obwohl sie am wenigsten dazu beigetragen haben. So wie die Menschen in der Region Turkana in Kenia.

Die Sternsinger kommen: Am 7. Januar 2017 auch zu Ihnen weiterlesen

59. Aktion Dreikönigssingen: In Leimersheim am Samstag, den 7. Januar 2017

Für das Sternsinger-Plakat 2017 hat sich Pablo fotografieren lassen. Mit seinen Eltern und sechs Geschwistern lebt der Elfjährige am Turkanasee. Das Wasser im See wird von Jahr zu Jahr weniger und zunehmend salziger. Das beunruhigt Pablos Vater Simon sehr. Er ist Fischer, und der Turkanasee ist für ihn und seine Familie lebenswichtig. (Foto: Kindermissionswerk „Die Sternsinger“)

Im Jahr 2016 beteiligten sich ingesamt 10.282 Gemeinden an der Aktion Dreikönigssingen, bei der Spenden für über 2.106 Projekte zugunsten notleidender Kinder in 111 Ländern dieser Welt gesammelt wurden. Dabei kamen über 46 Millionen Euro zusammen – Leimersheim trug mit 4.991,41 EUR zu dieser Spendensumme bei. Nächstes Jahr findet die 59. Sternsingeraktion statt. Das Motto 2017 lautet „gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit“:

59. Aktion Dreikönigssingen: In Leimersheim am Samstag, den 7. Januar 2017 weiterlesen

Ergebnis Sternsingen 2016

Am Samstag, den 9. Januar 2016 waren die Sternsinger in den Leimersheimer Straßen unterwegs und sammelten für Projekte zugunsten von Kindern in Not. Dabei kamen in diesem Jahr 4.991,41 EUR (endgültiges Ergebnis) zusammen, die zu 100% an das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ weitergeleitet werden. Ein Teil der Leimersheimer Spenden geht direkt an Projekte von Schwester Miguela in Ghana. In diesem Betrag sind auch alle Spenden berücksichtigt, die nachträglich im Leimersheimer Pfarrhaus abgegeben wurden. Wir danken herzlich für Ihre Unterstützung und den freundlichen Empfang unserer Kinder und Jugendlichen.

Die Sternsinger kommen: Am 9. Januar 2016 auch zu Ihnen

„Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!“ heißt das Leitwort der 58. Aktion Dreikönigssingen, das aktuelle Beispielland ist Bolivien.

Mit ihrem Motto machen die Sternsinger gemeinsam mit den Trägern der Aktion – dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) – überall in Deutschland darauf aufmerksam, wie wichtig Respekt im Umgang der Menschen miteinander ist: Besonders in diesen Zeiten, in denen viele Flüchtlinge auf der Suche nach Schutz und dem Lebensnotwendigsten nach Deutschland kommen.

Die Sternsinger kommen: Am 9. Januar 2016 auch zu Ihnen weiterlesen

Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit

So heißt das Leitwort der 58. Aktion Dreikönigssingen, die als Beispielland Bolivien in den Blick rückt. Mit diesem Motto machen die Sternsinger darauf aufmerksam, wie wichtig Respekt im Umgang der Menschen miteinander ist.

Das gilt für Bolivien, weltweit und konkret hier bei uns: Besonders jetzt, wenn viele Flüchtlinge auf der Suche nach Schutz und dem Lebensnotwendigsten nach Deutschland kommen.

Die Sternsingerinnen und Sternsinger sind 2016 für mehr Respekt auf unseren Straßen unterwegs!

Wir sammeln…

(Foto: Benne Ochs/Kindermissionswerk)

… bei der diesjährigen Sternsingeraktion für die Projekte von Sr. Miguela in Ghana und für das weltweite Kindermissionswerk „Die Sternsinger“.

2015 sammelten die Sternsingerinnen und Sternsinger mit Ihrer Hilfe bundesweit 45.542.162,15 € für notleidende Kinder.

2014 konnten mit dem gesammelten Geld 1.609 Projekte in 99 Ländern gefördert werden.

Die Sternsinger besuchen am Samstag, den 9. Januar 2016 ab 9 Uhr alle Haushalte in Leimersheim.

Könige gesucht!

(Foto: Benne Ochs/Kindermissionswerk)

Die Aktion Dreikönigssingen ist die weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder. 2015 waren in 10.515 Pfarrgemeinden und Einrichtungen Mädchen und Jungen unterwegs, weil sie den Segen Gottes an die Häuser Ihres Ortes bringen und Geld für benachteiligte Kinder auf der ganzen Welt sammeln wollen … und natürlich weil dies jede Menge Spaß macht!

Sei auch Du 2016 dabei!

Mitmachen kann jeder ab der 3. Grundschulklasse. Vortreffen und Aussendungsgottesdienst: Mittwoch, den 6. Januar 2016, 17:00 Uhr, Pfarrsaal/Kirche