Messdienerrat im Advent 2019 – besondere Begegnungen (Teil 1)

Jedes Jahr lädt der Messdienerrat, das Leitungsgremium der Messdiener St. Gertrud Leimersheim, in der Veranstaltungsreihe „Messdienerrat im Advent“ verschiedene Referenten zu sich ein, um sich gemeinsam mit ihnen über wichtige und bewegende Themen zu unterhalten. Auch in diesem Jahr wurden wieder spannende Aktionen geplant.

Am ersten Adventssonntag besuchte der Messdienerrat den Rheinzaberner Anneresl-Markt. Nach einer winterlichen Wanderung ab Leimersheim wurde dort ein gemeinsamer Abend bei heißem Getränk und leckerem Lebkuchen verbracht. Der zweite Adventssonntag wurde zu einem ereignisreichen Tag für alle Teilnehmer: Nach der Wiederindienststellung der frisch renovierten Kirche St. Gertrud gab es einen Brunch mit Ministrantenseelsorger Pfr. Ralf Feix und Ludwig Martin Jetschke, einem der erfolgreichsten katholischen YouTuber Deutschlands. Auf seinem YouTube-Kanal „Lingualpfeife“ stellt er regelmäßig Videos zu den Themen Orgelspiel und Kirche zur Verfügung. Zwischenzeitlich hat sich um das Projekt eine deutschlandweite Online-Community entwickelt.

Wiederindienststellung der Kirche St. Gertrud Leimersheim am 8. Dezember 2019

Für die nächsten beiden Wochenenden sind weiter spannende Aktionen geplant, wie beispielsweise ein Treffen mit Elisa Ahrens, der persönlichen Referentin des Bischofs, die uns Einblicke in das Leben des Bischofs geben wird. Der Messdienerrat freut sich auf die weiteren Events und dankt dem Organisationsteam für die Planung der spannenden Adventssonntage.

(Fotos: Musikfotografie und Design Katharina Gebauer)