Haiti helfen!

Quelle: UN Photo/Logan Abassi (CC By 2.0 US)

Leimersheim. Messdiener rufen zur Unterstützung der Erdbebenopfer in Haiti auf. Im vergangenen Jahr war Arndt Gysler, ehemaliger Oberministrant der Messdiener Leimersheim, selbst für Malteser International im Erdbebeneinsatz in den italienischen Abruzzen. Jetzt ist sein Freund Dr. Andreas Mennewisch in Haiti. Er versucht in Port-au-Prince das teilzerstörte Franz-von-Sales-Krankenhaus zu betreiben. Andreas Mennewisch steht dort seit Sonntag als Anästhesist zusammen mit einem Chirurgen der französischen Malteser im OP.
Die Messdiener Leimersheim bitten Sie um Unterstützung für diese notwendige Arbeit.

Malteser International
Spendenkonto: 120 120 120 bei der Bank für Sozialwirtschaft BLZ: 370 20 500

Malteser International ist das weltweite Hilfswerk des Souveränen Malteserordens für humanitäre Hilfe. Die Organisation leistet in rund 200 Projekten in mehr als 20 Ländern Hilfe für Menschen in Not, unabhängig von deren Religion, Rasse oder politischer Überzeugung. Die christlichen Werte und die humanitären Prinzipien der Unparteilichkeit und Unabhängigkeit bilden die Grundlage der Arbeit. Weitere Informationen: www.malteser-international.org.

Resultat Sternsingen 2010

Am Samstag, den 9.1.2010 zogen unsere Messdiener verkleidet durch die verschneiten Straßen, sangen und brachten den Segen für das Jahr 2010 an den Haustüren an.

Dabei kamen dieses Jahr trotz Wirtschaftskrise 5100 Euro an Spenden zusammen. Das sind 500 Euro mehr als 2009.

Die Sternsingeraktion des Kindermissionswerkes fand in diesem Jahr unter dem Motto „Kinder finden neue Wege“ statt, Beispielland in diesem Jahr war Senegal.

Wir möchten uns bei allen Messdienern bedanken, die sich in die Kälte gewagt und mitgesammelt haben.

Ganz herzlich bedanken wollen wir uns bei Ihnen, den Bürgern. Ohne Sie wäre der Erfolg dieser Veranstaltung nicht möglich! Wir freuen uns sehr, dass wir von so vielen Menschen willkommen geheißen und erwartet wurden.

Bilder der Aktion

Sternsingen 2010

Auch 2010 findet wieder die große Sternsingeraktion des Kindermissionswerkes statt, an dem sich die Messdiener St. Gertrud Leimersheim selbstverständlich wieder beteiligen werden.

20*C+M+B+10

Am Samstag, den 9.1.2010 gehen die Messdiener in Gruppen durch die Straßen Leimersheims und werden den Segen für das Jahr 2010 an Ihre Haustür schreiben.

Im Rahmen der Sternsingeraktion finden die folgenden Pflichttermine für alle Messdiener statt:

  • So, 3.1. (10.00 Uhr) – Aussendegottesdienst
  • Mo, 4.1. (14.30 Uhr) – Vorbereitungstag, WUB
  • Sa, 9.1. (8.30 Uhr) – Treffpunkt in der Kirche

Fehlen muss bei Ingmar Liedke entschuldigt werden.

Weihnachtsansprache

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zum Ende des Jahres können wir, die Messdiener St. Gertrud Leimersheim, auf ein erfolgreiches Kirchenjahr 2009 zurückblicken. Neben unserem alltäglichen Dienst am Altar organisierten und veranstalteten wir Minis auch viele andere Aktivitäten, die hauptsächlich in kirchlichem, aber auch in freizeitlichem Rahmen stattfanden.

Die Sternsingeraktion, das Oster-Werren, Gruppenstunden, Sport-Turniere, Spiele-Nachmittage, Teilnahme an der Fasenacht und Kino-Abende sind nur ein kleiner Auszug aus unserem Veranstaltungsspektrum. All diese Aktionen und Veranstaltungen werden natürlich auch im nächsten Jahr wieder angeboten werden.

Ein ganz besonderes Angebot gibt es im Sommer 2010: Vom 4.8.-13.8. werden wir unser großes Sommerzeltlager veranstalten. In diesem Jahr geht es in den Schwarzwald nach Villingen. Alle Jugendlichen sind eingeladen, mitzufahren. Anmeldungen gibt es ab demnächst in der Kirche und hier auf dieser Homepage.
Wir würden uns freuen, Ihre Kinder in Villingen begrüßen zu dürfen!

Wir bedanken uns bei allen recht herzlich, die uns während des Jahres unterstützt und uns geholfen haben und wünschen Ihnen allen eine gesegnete Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und Gottes Segen für das kommende Jahr 2010!

Ach, übrigens: Am 9. Januar 2010 stehen wir wieder bei Ihnen auf der Matte im Rahmen der Sternsingeraktion 2010! Wir freuen uns!

Unsere Aktionen 2009

Messdiener-Aktionen im Advent 2009

Am Freitag, den 18. Dezember 2009 um 6 Uhr findet die dritte und für dieses Jahr letzte Frühschicht im Advent statt (im Pfarrsaal). Organisiert werden die Frühschichten von Messdienern und BuFis gemeinsam.

Am Mittwoch, den 23. Dezember 2009 findet um 10.00 Uhr in der Kirche eine Messdienerstunde anlässlich der Weihnachtsfeiertage statt. Diese Messdienerstunde ist verpflichtend für alle Messdiener. Fehlen muss unbedingt bei Ingmar L. entschuldigt werden!

Am selben Tag findet weiterhin unsere Messdienerweihnachtsfeier statt. Wir treffen uns zum Gottesdienst um spätestens 18.15 Uhr in der Kirche. Anschließend gibt es wie jedes Jahr ein tolles Programm im Pfarrsaal. Jüngere Messdiener bringen wir nach Veranstaltungsende nach Hause.

Info-Blatt

Adventsaktionen im Pfarrsaal (Dezember 2009)

Am kommenden Donnerstag, den 10.12.2009 ist Andreas Britz, Religionslehrer am Goethe-Gymnasium Germersheim und einer der Moderatoren der Sendungen „Anstöße“ (SWR1) sowie „Morgengruß“ (SWR4), wieder bei uns im Pfarrsaal zu Gast. Ab 20 Uhr geht es im Arbeitskreis ErwachsenenBildung um das Thema „Tamar, Rahab, Ruth und Batseba – Die Ahnfrauen Jesu“: Der Evangelist Matthäus beginnt seine Jesusgeschichte mit dem Stammbaum des Messias. Aus dem Rahmen fallen die vier Frauen und das in jeder Hinsicht! Keine von ihnen entspricht den gängigen Vorstellungen einer “guten” und “frommen” Frau. Wer waren diese Ur-Ur-Urgroßmütter Jesu? (aus dem Pfarrblatt)

Weiterhin laden die Messdiener und BuFis am Freitag, den 4., 11. und 18. Dezember zu den Frühschichten jeweils um 6 Uhr im Pfarrsaal ein. Eine Frühschicht kann von der Form her sowohl ein Wortgottesdienst als auch eine Eucharistiefeier sein. Entscheidend ist die Idee, sich morgens in aller Frühe zu einem gemeinsamen Gebet vor der Schule oder vor dem Arbeitsbeginn in der Kirche oder einem anderen Ort zu treffen, um so ein Wort, einen Gedanken mit in den Alltag zu nehmen. Das gemeinsame Frühstück danach ist eine sinnvolle Abrundung. Zu den Frühschichten ist jeder eingeladen! (aus dem Pfarrblatt)

Zu allen Veranstaltungen laden wir Sie recht herzlich ein!

Info-Blatt

Messdieneraufnahmefeier 2009

Am 25. Oktober 2009 haben wir unsere 10 neuen Messdiener, Florian B., Noah D., Marco F., Max G., Patrick K., Lucas L., Valentin M., Alexander R., Pierre W. und Marcel W. in unsere Messdienergemeinschaft aufgenommen.

NEU: Die detaillierte Auswertung beider Gewinnspiele, die Bilder der Feier am Nachmittag und den Reportagefilm gibt’s jetzt hier. Bilder vom Gottesdienst folgen noch.

Bilder
Film
Neu bei uns
Auswertung Gewinnspiele
Info-Blatt

Mediathek – neue Bilder vergangener Aktionen!

Ab jetzt stehen alle Bilder von unseren Aktionen, die uns vorliegen, online! Nun wurden auch die Jahre 2003-2006 vervollständigt.

Wieso nehmen Sie nicht einen kurzen Blick in die Aktionen von „damals“? Die neuen Alben werden angezeigt, wenn Sie auf „Weiterlesen…“ klicken.

Mediathek – neue Bilder vergangener Aktionen! weiterlesen

72 Minuten – Der Himmel schickt uns nochmal

Fünf Monate sind vergangen, seit wir Messdiener unseren Schulgarten vollendet haben. Aber steht der denn überhaupt noch? Hat er den Sommer überlebt?

Am 10.10. wollten wir’s rausfinden. Dazu trafen wir uns um 10:10 Uhr zu einer „72 Minuten-Aktion“.

Wir reparierten kleinere Mängel, rupften Unkraut und viel mehr – damit der Garten auch die Herbstferien übersteht. Da das Wetter nicht sonderlich gut war, nahmen nicht all zu viele Messdiener teil. Da der Schulgarten von den Grundschülern aber auch gut gepflegt wurde, fielen nicht all zu viele Aufgaben an. Die 72 Minuten-Aktion haben wir also geschafft. 😉

Info-Blatt
Bilder von dieser Aktion
Bilder von 72 Stunden (2009)